Vorsitzender
Heinz Müllenbeck
Waldstraße 37
86456 Lützelburg
Tel. (08230) 1290
vorstand@tsvluetzelburg.de

 

Theaterheim Lützelburg

Rufnummer:
08230 -
70 07 440
(ab Mitte Mai 2017)

Theater- und Sportverein Lützelburg e.V.
Am Sportplatz 15 - 86456 Lützelburg
gegründet 1947

Karte

 

Einladung

Im Namen des TSV Lützelburg lade ich alle Mitglieder/innen herzlich zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am

Sonntag, 20. August 2017 / 18:30 Uhr,

 Theaterheim Lützelburg,

ein. Für Fragen und weitere Anträge stehen wir unter der E-Mail-Adresse:   vorstand@tsvluetzelburg.de   gerne jederzeit zur Verfügung.

Der einzige Tagesordnungspunkt ist die Anschaffung eines neuen Rasenmähgerätes für die Fußballplätze. Gemäß § 6 der TSV-Satzung ist bei einer Kaufsumme über € 25.000,-- die Zustimmung der Mitgliederversammlung einzuholen.

 

Tagesordnung

1.    Begrüßung

2.    Feststellung der ordentlichen Ladung

3.      Feststellung der Beschlussfähigkeit

4.      Beschaffung eines neuen Rasenmähgerätes

5.      Sonstiges

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

1.     Vorstand

 

 

Heinz Müllenbeck

 

 

 

TSV Lützelburg wird 70 Jahre

„Befragung der Haushalte“

Der Theater- und Sportverein Lützelburg feiert heuer seinen runden Geburtstag und wird aus diesem Anlass am Sonntag, den 24.09.2017, einen „Tag der offenen Tür“ durchführen. Darauf bereiten sich zur Zeit die sechs Abteilungen intensiv vor. Das Programm für diesen Tag und für den Vorabend wird rechtzeitig veröffentlicht.

Jetzt im Vorfeld möchte der Verein die Gelegenheit nutzen, alle Bürger/innen der Gemeinde (TSV-Mitglieder und Nichtmitglieder) über ihre Erwartungen und Wünsche an den TSV sowie über ihre Zufriedenheit mit dem TSV zu befragen. Der Vorstand verspricht sich davon Anregungen für Verbesserungen und für mögliche Ausweitungen des sportlichen und kulturellen Angebotes. Die Ergebnisse werden am „Tag der offenen Tür“ der Öffentlichkeit vorgestellt.

Der TSV-Vorstand hofft auf Interesse und rege Teilnahme bei der Befragung und bedankt sich schon heute für möglichst viele Rückläufe von ausgefüllten Fragebögen (Formular siehe Beilage im aktuellen Gemeindeanzeiger). Der Fragebogen steht auch auf der Internetseite des Vereins unter www.tsvluetzelburg.de zum Herunter-laden zur Verfügung.  Wir bitten um eine Rückmeldung bis zum 31.07.2017 entweder anonym per Einwurf in folgende, aufgestellte Briefkästen:

·       Gablingen im Rathausfoyer während der Öffnungszeiten,

·       Gablingen Siedlung am Bürgerhaus,

·       Lützelburg am Sportplatz 15,

·       Lützelburg am Eingang altes Schulgebäude bei der Kirche,

oder auch gerne per E-Mail an vorstand@tsvluetzelburg.de .

Bitte ausfüllen und zurückgeben! Danke.

Heinz Müllenbeck
1.
     Vorstand

TSV-Fragebogen_2017.pdf

 

 

Theaterheim - bald wieder griechisch

Nach einigen Wochen der Schließung wird das Theaterheim im Mai wieder eröffnet. Neue Pächter sind Opa und Enkelsohn, Stergios Dimos und Konstantinos Zissis. Die Familie Dimos war bereits von 1986 bis 1993 hier in Lützelburg Betreiber der einzigen Dorfgaststätte, hatte in dieser Zeit einen sehr guten Ruf und ist heute noch in der Gastronomiebranche rund um Augsburg für ihre geschmackvollen Speisen und einen sehr guten Service bekannt. Der Enkelsohn von Dimos, kurz genannt Kosta, will sich mit Hilfe seines Opas im Theaterheim beruflich neu orientieren. Bisher hatte Kosta im Geschäft seiner Familie von Kindheit an die Sonnen- und Schattenseiten dieser Branche kennengelernt. Dennoch oder gerade deshalb sieht er seine persönliche Zukunft im Bereich der Dienstleistung und im Service. Auch seine Mutter Voula, die noch viele als Jugendliche in Lützelburg erlebt haben, unterstützt ihn bei der Verfolgung dieses Ziels.

Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für die Neueröffnung, die für die zweite Maiwoche vorgesehen ist. Der Theater- und Sportverein Lützelburg freut sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit und wird die Wirtsleute bei der Realisierung ihrer Vorstellungen voll unterstützen. Das Theaterheim ist und bleibt der Treffpunkt für alle Bürger und Vereine im Dorf und natürlich auch für alle TSV-Mitglieder/innen.

Heinz Müllenbeck
1. Vorstand

 

 

 

Werte TSV-Mitglieder,

der Mitglieds-Beitragseinzug für 2017 wird Ende März stattfinden. Wer innerhalb des letzten Jahres seine Bankverbindung geändert hat, möge dies bitte umgehend bei seinem Abteilungsleiter angeben. Ansonsten besteht noch die Möglichkeit dies per E-Mail an info@tsvluetzelburg.de oder telefonisch unter 08230/2515 (Brauchler) zu erledigen. Wir weisen darauf hin, dass bei Rücklastschrift die uns belasteten Gebühren wieder erhoben werden müssen!

Beitragsvergünstigung für Schüler, Studenten, Azubis, …  bis zum 25. Lebensjahr um Euro 18,- bei schriftlichem Nachweis an ein Vorstandsmitglied oder per Mail möglich.

 

Dorfgaststätte Theaterheim Lützelburg

Pächter gibt erneut auf

Nach einem euphorischen Start mit neu gestaltetem Biergarten im September letzten Jahres haben sich die Wirtsleute Kerstin und Frank in den ersten Wochen hier im Dorf stark ins Zeug gelegt. Die Freude darüber hielt leider nicht lange an. Fulltimejobs und diverse gesundheitliche Beeinträchtigungen schwächten das Engagement deutlich. Das Theaterheim ist eben kein Nebenjob!

Ab dem 30.01.2017 wird die Gaststätte bis auf Weiteres geschlossen. Die Pächter haben ihren Vertrag mit dem TSV Lützelburg einvernehmlich aufgelöst.

In den letzten Jahren hat der TSV Lützelburg auch mit den jährlichen Mitgliedsbeiträgen teils erheblich in die Modernisierung der Vereinsgaststätte investiert. Nun ist es an der Zeit, auch mal über ein neues Nutzungskonzept nachzudenken. Deshalb wird der Vereinsvorstand in den nächsten Wochen verschiedene Optionen zur Weiterführung des Lokals entwickeln und hofft dabei auch auf die Hilfe der Gemeinde Gablingen.

Das Theaterheim ist für alle Bürger und Vereine im Dorf ein Treffpunkt und ein Ort der Geselligkeit, auf den nicht verzichtet werden kann.

Heinz Müllenbeck
1. Vorstand

 

Gemeindeehrungen 2017

Cornelia Müller und Michaela Meir wurden für ihr langjähriges und überdurchschnittliches Engagement in der
Theaterabteilung des TSV mit der silbernen Gemeinde-Nadel geehrt.

Für die Fußball-Meisterschaft 2015/16 in der A-Klasse und den Aufstieg in die Kreisklasse
wurde die 1. Mannschaft ebenso ausgezeichnet.

 

 

Das Waldstadion ist keine Hundetoilette !

Werte Hundehalter,

leider kommt es regelmäßig vor, dass auf den Plätzen des Lützelburger Waldstadions die Hinterlassenschaften von Hunden gefunden und entsorgt werden müssen.
Mit sehr viel Aufwand kümmert sich unser Platzwart um die Spielfelder, aber es kann nicht sein, dass sich Hunde frei laufend und ohne Kontrolle auf unserem Rasen unterwegs sind!
Bitte die Hunde künftig an die Leine nehmen und die Sportplätze sauber belassen...

Philipp Brauchler, Abteilungsleiter Fußball

 


 

 

Gemeindeehrungen 2016

 

Für sein Lebenswerk beim TSV Lützelburg und sein überdurchschnittliches Engagement u. a. als Hauptkassier und zuletzt Kassenrevisor wurde Johann Klein mit der Goldenen Verdienstnadel der Gemeinde Gablingen ausgezeichnet. Die Fußballer der Reserve-Mannschaft wurden für ihre Meisterschaft der vergangenen Saison 2014/15 geehrt.

   

 

 

Heinz Müllenbeck ist neuer Vorstand beim TSV

14 Wochen nach der Jahreshauptversammlung  des Theater- und Sportvereins Lützelburg konnte der Posten
des 1. Vorsitzenden wieder besetzt werden. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung
am 12.07.15 wurde Heinz Müllenbeck ohne Gegenstimme zum Nachfolger von Helmut Stürzenhofecker gewählt.


Die TSV-Vereinsführung: V.l.: 3. Vorstand Erich Reuß, neuer 1. Vorstand Heinz Müllenbeck,
Schatzmeister Oswald Lochbrunner und 2. Vorstand Philipp Brauchler.

 
 
 
 
Alle Beiträge des TSV Lützelburg...

 

 
1959 196? 1978  
Theaterheim im
Wandel der Zeit
 

198?

2011

 

.

 

 
Impressum Vereinsgründung